Emojis und Gif's

Last Forumbox

Blödelecke.. » Witzeecke...
Autor: Elster Letzter: FZ Rebell

Usergrafiken.. » EFT Wallpaper 3...
Autor: Glatze Letzter: Glatze

Auftrag beendet.. » News Banner...
Autor: Col_Crockett Letzter: System

Fragen zu PHP, .. » Gif für den Add...
Autor: 007Promi Letzter: 007Promi

Auftrag beendet.. » We want you Ban...
Autor: 007Promi Letzter: System

Probleme mit Pc.. » CPU unentschlos...
Autor: Glatze Letzter: McCracker007

Auftrag beendet.. » Neues Logo...
Autor: Sniker Letzter: System

Clan / HP Vorst.. » Ein Gruß eines ...
Autor: 007Promi Letzter: 007Promi

Auftrag beendet.. » Header...
Autor: Mictlancihuatll Letzter: System

Auftrag beendet.. » Stream Package ...
Autor: Nerkses Letzter: System

Auftrag beendet.. » Mauszeiger...
Autor: McCracker007 Letzter: System

Auftrag beendet.. » Spinosaurus Zah...
Autor: Mictlancihuatll Letzter: System

Auftrag beendet.. » Spinosaurus...
Autor: Mictlancihuatll Letzter: System

Sonstiger Kram.. » Komplette Resta...
Autor: Vanessa Letzter: System

Homepage Update.. » Angebot an Emoj...
Autor: Outi77 Letzter: Outi77


1  Verfasst: 02.04.2021 - 08:46 Uhr
Clearingstelle Urheberrecht im Internet
Teilenclose


Tatanka
Die Zensur und Sperrungen von Seiten können jetzt , Firmen ohne richterlichen Beschluss im Alleingang durchführen. So wie Telekom und Vodafone.
Und das ist erst mit der Gründung des Vereins (CUII), am 18.01.2021, möglich.

Das betrifft hauptsächlich klare Fälle von urheberrechtsverletzenden Web-seiten.
Also....
Dies betrifft strukturell urheberrechtsverletzende Webseiten, deren Anbieter ein Geschäftsmodell verfolgen, mit dem geschützte Werke wie Kino-filme oder Musikstücke planmäßig und ohne Berechtigung einer hohen Nutzerzahl zu-gänglich gemacht werden.
Da denke ich besonders an Webradios ..die es nun wirklich viel gibt, wo sich Amateur DJ´s versuchen.

Leute die denken oder es wissen, das sie eine Seite betreiben die hauptsächlich von urheberrechtsverletzenden Inhalten lebt.
Sollten sich mal das anschauen und lesen.

https://www.youtube.com/watch?v=DSDjgK9PdTE

https://cuii.info/ueber-uns/

Kein Support per PM & E-Mail! Bitte das Forum nutzen!
0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
2  Verfasst: 02.04.2021 - 11:24 Uhr
Teilenclose


Elster
wir werden doch sowiso schon überall bevormundet...warum dann nicht auch noch im internet :Personen_21:

Kein Support per PM & E-Mail! Bitte das Forum nutzen!
1 Mitglied findet den Beitrag gut.
McCracker007
3  Verfasst: 02.04.2021 - 20:06 Uhr
Teilenclose


shouta
Mit den Seiten, die gegen das Urheberrecht fängt es an! Wo hört es auf? Haben wir hier bald Zustände wie in China, wo alles, was den Staat nicht passt, abgeschaltet wird?
Des Weiteren finde ich es sehr fraglich, dass die Industrie einen so hohen Einfluss auf die Politik hat.
Da ich in der DDR aufgewachsen bin, war für mich der Staatsbürgerkunde-Unterricht immer eine lustige Veranstaltung. Man wollte uns in diesem Unterricht vermitteln, wie böse und gierig der Kapitalist ist. Wenn ich mir die momentane Situation so ansehe, hatte die Lehrerin nicht ganz Unrecht. Ich möchte jetzt aber "bitte" keine Diskussion über alte Kamellen entfachen, den das ist schon lange vorbei! Es ist für auch verständlich, dass die Urheber ihr Produkt schützen müssen, es kann einfach nicht sein, das gewisse Leute mit geklauten Material noch Geld verdienen.
Ich benutze schon seit sehr vielen Jahren einen VPN und hab meine eigene Cloud, zusätzlich läuft noch ein Raspberry mit Pihole, um meine Privatsphäre optimal zu schützen.
1 Mitglied findet den Beitrag gut.
Tatanka